Einträge von Eva Tulpe

DANKE sagen – mit einer Pop-up-Dankeskarte

„Es braucht ein Dorf, um ein Kind zu erziehen.“ Nicht erst die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie wertvoll für Familien Menschen sind, die Kinder sehen und liebevoll und großherzig in ihrem Wachsen begleiten. Wie kann man Tagesmüttern, Erzieherinnen, Ehrenamtlichen in Vereinen und Kirchen, Omas, Opas, Nachbarn und Lehrern so danke sagen, dass sie sich wirklich wertgeschätzt […]

Adventskalender ohne Müll: Zeit statt Zeug für Familien

Graust es dir vor den Bergen von Müll und Geschenken, die das Weihnachtsfest oft mit sich bringt? Dabei kann man die „stade Zeit“ auch ganz bewusst und nachhaltig verbringen, z.B. mit diesem Adventskalender ohne Müll – frei nach dem Motto: Zeit statt Zeug für Familien. So funktioniert der Adventskalender ohne Müll Das Wertvollste, was wir […]

Wie du durch ein Naturtagebuch dein Immunsystem stärkst

In der dunklen Jahreszeit mit der steigenden Anzahl von Infekten ist es wichtig, das Immunsystem zu stärken. Gesunde Ernährung, stabile Beziehungen, Tages- und Sonnenlicht, frische Luft und Bewegung helfen Eltern und Kindern, gesund und froh zu bleiben. Doch wie bekomme ich Kinder nach draußen, wenn es dort kalt und ungemütlich ist? Hier bei Familie Tulpe […]

Wie Kinder mit einer Blumenuhr Zeitgefühl entwickeln

Es ist Sommer, die Zeit der langen, hellen Abende. Die Kinder werden einfach nicht müde und Eltern verzweifeln an der Frage: „Wieso soll ich schon ins Bett? Es ist doch noch hell!“ Zum Glück weist nicht nur das Tageslicht auf die Zeit hin, sondern auch Blüten, die sich zu einer bestimmten Uhrzeit öffnen und schließen. […]

Scherenschnitt Ostern: Diorama der Karwoche

Ostern ist das größte Fest der Christenheit. „Wer Ostern kennt, kann nicht verzweifeln“, sagte der Theologe Dietrich Bonhoeffer im zweiten Weltkrieg. Je dunkler die Zeiten, umso heller strahlt die Hoffnung. Denn beim Osterfest geht es tatsächlich gar nicht um eine schöne Ostereierjagd, sondern um das Sterben und die Auferstehung Jesu. Die wichtigsten Stationen der Karwoche […]

23 Dates für Eltern, die nicht aus dem Haus kommen

Was hält die Liebe frisch? Einfach zusammengefasst: ZEIT. Und da liegt der Hase im Pfeffer. Gerade mit (kleinen) Kindern im Haus und unterwegs in der Rushhour des Lebens sind Zeit und ungeteilte Aufmerksamkeit rare Güter. Kinder, Arbeit, Schule, Kirche, Sport, Eltern, Freunde – für jeden möchten wir da sein. Da bleibt am Ende des Tages […]